Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Noris Force Con 4

11 September @ 9:00 am 13 September @ 6:00 pm

In Nürnberg stieg die Star Wars Party 2015!

Als 2011 die letzte Noris Force Con in Nürnberg stattfand, waren wir verhindert, da wir zu dieser Zeit unsere ersten Workshops mit Hasbro zusammen veranstalteten und überall in Deutschland unterwegs waren. Vier lange Jahre mussten wir uns gedulden, bis wir nun Anfang September endlich erneut die Chance bekamen, ein Teil dieser großartigen Convention zu werden – und dieses Mal konnten wir diese Chance auch nutzen.

Wir trafen bereits am Donnerstag gegen Abend in Nürnberg ein und begannen mit dem Standaufbau. Da die Location zwar groß, die Gänge jedoch recht eng waren, konnten wir nur die hintere Reihe unseres Standes aufbauen. Auf diese Weise entdeckten wir ein völlig neues Standkonzept, bei dem wir nicht länger hinter einer Reihe von Tischen standen, sondern den direkten Kontakt zu Interessenten und anderen Lichtschwert-Fans herstellen konnten. Nach einem recht kurzweiligen Standaufbau fuhren wir zu der Sporthalle, die für die folgenden Tage unsere Übernachtungsstätte war, und legten uns recht bald schlafen, wohl wissend, dass die kommenden Tage Schlaf ein kostbares Gut werden würde.

Am Samstag trafen wir gegen 9 Uhr auf dem Gelände ein, bestückten unseren Stand mit Schwertern und drehten dann eine Runde, um den anderen Fangruppen und den Veranstaltern Hallo zu sagen. Anschließend machten wir uns bereit und hüllten uns in unsere Kostüme, um auf der Opening-Ceremony kurze Lichtschwertduelle zu präsentieren und damit auf unsere Show hinzuweisen.

Tim übernahm einen Großteil der Moderation auf der Noris Force Con, sodass wir ihn vor allem auf der Bühne beim Anmoderieren der zahllosen Gaststars – darunter Dave Prowse, Timothy Zahn und Jeremy Bulloch – sahen. Wir anderen vertieften uns am Stand in spannende Gespräche mit den Con-Besuchern, informierten oder tauschten uns über neue Ideen aus. Zwischendurch hatten wir Gelegenheit, die anderen Stände und Exponate zu bewundern, darunter detaillierte Modelle aus Lego vom „Imperium der Steine“ sowie authentische und hochwertige Kostüme der Gruppe „Pa-Vis meets Mara“ oder unser Glück bei der großen Tombola zu versuchen, deren Erlös vollständig zu wohltätigen Zwecken gespendet wurde.

Zwischen den vielen Eindrücken des ersten Eventtages zeigten wir unser diesjähriges Programm unter freiem Himmel, dafür vor der eindrucksvollen Kulisse des TIE Advanced des Projekts X1 und schlossen direkt einen Workshop an für all diejenigen, die sich selbst einmal im Umgang mit der eleganten Waffe versuchen wollten. So verflog der Tag in Windeseile und wir kehrten abends erschöpft in unsere Unterkunft zurück, wo wir nach kurzem Beisammensein schlafen gingen.

Am Samstag, dem Haupttag der Noris Force Con, besuchten die meisten von uns das Panel von Dave Prowse und lauschten gespannt den Ausführungen des Darth Vader Darstellers. Zuvor hatte bereits ein Legodesigner auf der Bühne von seinem Arbeitsalltag erzählt, sodass wir am Nachmittag mit vielen neuen Eindrücken den Stand hüteten oder Fotos mit den vielen Kostümierten machten. Abends warfen wir uns noch einmal in Tunika und Robe und kämpften uns bei einsetzender Dunkelheit durch unser Programm. Direkt im Anschluss versammelten sich alle Besucher im Hauptsaal und lauschten einem fantastischen und sehr mitreißenden Filmmusikkonzert der Stadtkapelle Neunburg, bevor wir uns danach zur anschließenden After-Show-Party aufmachten. Doch was auf der Noris Force Con passiert, bleibt auf der Noris Force Con, daher wollen wir nun nicht weiter von (halb)nackten Männern und verrückten Frauen berichten, sondern es einfach dabei belassen, dass es ein guter Abend war (gute Besserung, Eisi!).

Die Stimmung am Sonntag war gedrückt, was am allgemeinen Schlafmangel lag. Tapfer absolvierten wir an diesem Vormittag unsere letzte Show, schlenderten durch die Gänge oder posierten gemeinsam mit anderen Kostümträgern für Fotos. Tim brachte seine letzten Moderationen hinter sich und leistete uns danach Gesellschaft am Stand. Viel zu schnell verging auch dieser letzte Tag und während die Besucher im Hauptsaal die Closing-Ceremony verfolgten, machten wir uns an den Abbau des Standes mit dem festen Vorsatz, an diesem Abend nicht als letztes den Heimweg anzutreten, wie es auf solchen Events sonst meist der Fall ist.

Eine Auswahl an Bildern, geschossen von Daniel Dornhöfer. Vielen Dank dafür!


Star Wars, seine Charaktere, Lichtschwerter, Kostüme und alle damit verbundenen Gegenstände sind das geistige Eigentum von Lucasfilm.© 1977-2019 Lucasfilm Ltd. & TM und ®. Alle Rechte vorbehalten. Nutzung mit Genehmigung. Alle Inhalte dieser Seite sind © Saberproject 2006-2019

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.