Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Saberproject im Moviepark – 2011

10 September @ 9:00 am 6:00 pm

Samstag, 10.09.2011 * Frühe Anreise – Großer Andrang – Altbekannte Helfer

Nach einer reichlich kurzen Nacht machten wir uns am Samstagfrüh gegen 5 Uhr auf zum Movie Park Germany bei Bottrop-Kirchhellen. Nachdem wir unsere Autos ins Westerndorf gefahren hatten, bauten wir in dem geräumigen und atmosphärischen Warsteiner Saloon unseren Stand auf, der seit neustem auch mit Bildschirmen extra für News und Showzeiten bestückt ist.

Als wir nach einigen Verzögerungen gegen kurz nach 9 Uhr mit dem Aufbau fertig waren und jedes unserer Schwerter an seinem Platz lag, begaben wir uns in den Van Helsing Club, um dort die Bühne für unsere Auftritte in Augenschein zu nehmen und einen letzten Durchgang vor Ort zu proben.

Da der Park um 10 Uhr öffnen würde, hatten wir gerade einmal Zeit für einen kompletten Durchlauf unseres Programms, bevor wir zurück an den Stand gingen, um die ersten Besucher zu begrüßen. Nach und nach fanden immer mehr Leute den Weg an unseren Stand und so hatten wir bald alle Hände voll zu tun, begeisterten kleinen und großen Kindern Schwerter für Fotos oder einfach nur zum Ausprobieren auszuhändigen, Fragen über Umbauten und Customs zu beantworten oder die ein oder anderen Erfahrungen auszutauschen.

Da uns die 501. Legion im Warsteiner Saloon mit ihrem Stand Gesellschaft leistete, trafen wir auch auf das ein oder andere bekannte Gesicht. Als Stargast Richard LeParmentier dann seine Autogrammstunde gab, ging der Andrang etwas zurück, sodass wir Gelegenheit hatten, in kleinen Gruppen den Park zu erkunden und uns dabei auch die eine oder andere Attraktion nicht entgehen ließen.

Nachdem wir unser Mittagessen recht hektisch zu uns genommen hatten, gingen wir bereits gegen 14 Uhr in die Umkleide, um uns für unseren Auftritt um halb drei umzuziehen. Die verbleibende Zeit nutzten wir, um zurück zum Stand zu gehen und für ausreichend Schwerter für unsere Show zu sorgen, damit auch bei Ausfällen oder kaputten Klingen schneller Ersatz gewährleistet werden konnte.

In einem, bis auf den letzten Platz gefüllten Van Helsing Club präsentierten wir schließlich unser Video „Battle on Hoth“ und anschließend unsere Bühnenshow „Spinning Lights“ und sorgten damit für große Begeisterung im Publikum. Zufrieden mit unserem weitgehend fehlerfreien Auftritt kehrten wir zum Stand zurück, den wir in die vertrauensvollen Hände einiger Helfer gegeben hatten. Bedanken möchten wir uns an dieser Stelle besonders bei Daggi, Luca und Hendrik, die uns schon im Chat öfter Gesellschaft geleistet haben. Dort verbrachten wir die nächsten Stunden, berieten interessierte Besucher oder versuchten, den Überblick über unsere Schwerter zu behalten, die mittlerweile im ganzen Raum verstreut in Gebrauch waren.

Als um 17:15 Uhr unser zweiter Auftritt für diesen Tag begann, war das Publikum schon deutlich überschaubarer, was zum Teil sicher an der vorangeschrittenen Uhrzeit lag. Nichtsdestotrotz kämpften wir uns motiviert und mit viel Spaß über die Bühne, sodass nicht nur wir und die Besucher, sondern auch die Veranstalter des Events mit uns zufrieden waren.

Nachdem um 19 Uhr der Park seine Pforten schloss, machten wir uns an den Abbau unseres Standes, verluden alles in die Autos und fuhren nach einem langen, anstrengenden, aber sehr erfolgreichen und unterhaltsamen Tag nach Hause.

Star Wars, seine Charaktere, Lichtschwerter, Kostüme und alle damit verbundenen Gegenstände sind das geistige Eigentum von Lucasfilm.© 1977-2019 Lucasfilm Ltd. & TM und ®. Alle Rechte vorbehalten. Nutzung mit Genehmigung. Alle Inhalte dieser Seite sind © Saberproject 2006-2019

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.