Darth Vader ANH FX-Lichtschwert (2007)

Ersteindruck
Das Darth Vader ANH FX-Lichtschwert macht wirklich einen guten Eindruck und sieht dem Original sehr ähnlich. 
Der Unterschied zum Vader ANH von 2003 ist sofort erkennbar. Das Vader von 2007 ist viel kleiner und näher am Original. Die Größe entspricht der des Vader ESB.

Handling
Wie jedes Schwert von Darth Vader ist auch hier der Griff stark verziert, das auf den ersten Blick etwas klobig und eckig wirken mag. 
Allerdings ist die Balance hervorragend. Im Unterschied zum Vader ESB sind keine kleinen „Kabelbrücken“ vorhanden. Die Clamp ist 45° weiter als die des ESB nach links geneigt, für einen Rechtshänder also gut geeignet.

Licht und Sound
Das Vader ANH hat die typischen Sith-Sounds von Master Replicas. Klinge und Licht sind die gleichen wie beim Darth Maul TPM. 
Leider hat MR sich bei diesem letzten Schwert nichts Neues mehr einfallen lassen.

Abnutzung
Abnutzungserscheinungen dieses Schwertes sind nicht bekannt.

Fazit
Ein tolles Schwert. Es sieht dem Original sehr ähnlich und zusammen mit dem Luke ANH hat meine eine schönes „Vater und Sohn“ Paket. 
Auch wenn man das Vader ANH von 2003 besitzt ist die 07’er Version empfehlenswert, da sie einfach detailgetreuer wirkt.